Weiterbildung zum QueB-Coach

Im BMBF-Projekt „Qualität entwickeln mit und durch Bewegung in Kitas“ (QueB) wurde neben der Intervention in den Kitas auch eine Qualifizierung für Coaches entwickelt, welche die Kitas bei ihrer „bewegten“ Entwicklung unterstützen. Der QueB-Coach begleitet Kitas in einer ca. einjährigen Entwicklungsphase. Er führt Workshops und Coachings durch und ist Ansprechpartner*in für die Kitas. Konkret hat ein QueB-Coach folgende Aufgaben:
  • Kitas auf dem Weg zu bewegungsfreundlichen Einrichtungen begleiten (Prozessbegleitung)
  • Kitateams unterstützen, eigene Ressourcen und Bedarfe zu identifizieren
  • Unterstützung bei der Auswahl und Formulierung von Zielen und der Planung von Maßnahmen
  • Unterstützung bei der Identifikation von Herausforderungen und dem Finden von passgenauen Lösungen
  • Anregung zur Selbstreflexion und zum Selbstmanagement/Gesundheitsmanagement
Der QueB-Ansatz beinhaltet verschiedene Instrumente und methodische Tools, welche die Kita mit Unterstützung des Coaches nutzen kann, um sich zur bewegten Kita weiter zu entwickeln (z. B. Kita-Check). Die Weiterbildung zum QueB-Coach macht die Teilnehmer*innen mit dem QueB-Ansatz und diesen Instrumenten vertraut und vermittelt Wissen und Fertigkeiten im "Dreieck der QueB-Coach-Weiterbildung":
  • Bewegung und Bewegungsförderung,
  • Bildungsort Kita und Kita als System,
  • Systemisches Coaching und Moderation.
Insgesamt umfasst die Weiterbildung ca. 230 Stunden. Sie erfolgt primär virtuell und mit begleiteten E-Learning Angeboten.

Die nächste Weiterbildung zum QueB-Coach startet 25. September 2023 und dauert ein Jahr. Die Online-Veranstaltungen finden jeweils montags von 17 -19.30 Uhr statt. Die Kosten für die Teilnahme betragen 1.400,00 €. Weitere Details (Veranstaltungstermine, Inhalte, Arbeitsaufwand) finden Sie hier als PDF.

Ihre Fragen beantworten die verantwortlichen Dozenten(Prof. Dr. Ulrike Ungerer-Röhrich, Dr. Sonja Quante, Dr. Dieter Sommer) per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..



Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.